Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundestag bekommt 50 000 Honigbienen
Nachrichten Brennpunkte Bundestag bekommt 50 000 Honigbienen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 29.02.2016
Anzeige
Berlin

In diesem Jahr soll es erstmals einen Bundestags-Honig geben. Nach dem Probebetrieb im Vorjahr mit 2000 Bienen wird am Parlament im kommenden Mai ein kompletter Bienenstock mit etwa 50 000 Tieren aufgestellt. Das kündigte das Büro der Grünen-Abgeordneten Bärbel Höhn an, die das Projekt gemeinsam mit ihrem SPD-Kollegen Martin Burkert initiiert hat. Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die Ansiedlung der Pollensammler bereits genehmigt. Als Heimat des Bienenstocks ist der Innenhof des Paul-Löbe-Hauses vorgesehen, einem Parlamentsgebäude, das direkt neben dem Reichstag liegt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die im vergangenen Jahr gekürzte Ernährungshilfe für Millionen Syrer in den Ländern des Nahen Ostens ist nach UN-Angaben bis Jahresende wieder gesichert. Damit erhalten Flüchtlinge vom 1.

29.02.2016

Die Versorgung der Flüchtlinge in Syrien und in der Region mit Lebensmitteln ist nach UN-Angaben für die nächsten Monate gesichert.

29.02.2016

Die türkische Armee hat nach einem Bericht Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat nördlich der syrischen Stadt Aleppo angegriffen.

29.02.2016
Anzeige