Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundestag beschließt Völkermord-Resolution - Türkei empört
Nachrichten Brennpunkte Bundestag beschließt Völkermord-Resolution - Türkei empört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 02.06.2016
Anzeige
Berlin

Ungeachtet scharfer Proteste der Türkei hat der Bundestag die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich vor rund 100 Jahren als Völkermord verurteilt. Ein von Union, SPD und Grünen eingebrachter Antrag wurde bei nur einer Gegenstimme und einer Enthaltung angenommen. Die türkische Regierung reagierte empört und rief unmittelbar nach dem Beschluss ihren Botschafter aus Berlin zurück. In der Türkei wurde der deutsche Geschäftsträger ins Außenministerium einbestellt. Ankara hatte bereits zuvor vor einer Belastung der Beziehungen gewarnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Himmel über dem Niederrhein öffnete seine Schleusen. Wiesen, Keller und Straßen stehen unter Wasser. Und die Menschen in Hamminkeln gucken besorgt auf ihren Damm.

09.06.2016

Überflutete Straßen, Keller und Unterführungen. Menschen sterben in den plötzlich anschwellenden Wassermassen. Müssen wir in Deutschland künftig häufiger damit rechnen?

09.06.2016

Als Reaktion auf die Völkermord-Resolution des Bundestags zu den Massakern an den Armeniern bestellt das türkische Außenministerium den Geschäftsträger der deutschen Botschaft ein.

02.06.2016
Anzeige