Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundestag beschließt heikle Anti-IS-Mission
Nachrichten Brennpunkte Bundestag beschließt heikle Anti-IS-Mission
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 11.12.2015
Abstimmung über den Anti-IS-Einsatz: Bundeskanzlerin Merkel im Bundestag. Quelle: Kay Nietfeld
Anzeige
Berlin

Nur drei Wochen nach den Anschlägen von Paris entscheidet das deutsche Parlament, Soldaten in den Kampf gegen die Terrormiliz IS zu entsenden. Die Opposition sieht die Mission mit allergrößtem Unbehagen. Kanzleramtschef Altmaier schließt eine Zusammenarbeit mit der syrischen Armee aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Thor“-Darsteller Chris Hemsworth rechnet damit, dass er nach dem Dreh des letzten Films über den Superhelden erstmal genug vom Hammerschwingen haben wird.

05.12.2015

Thailands König Bhumibol Adulyadej, der dienstälteste Monarch der Welt, ist heute 88 Jahre alt geworden.

05.12.2015

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat den vom Bundestag am Freitag beschlossenen Syrien-Einsatz der Bundeswehr als denkbar falsches Rezept im Kampf gegen den Terror bezeichnet.

12.12.2015
Anzeige