Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundeswehr unterbricht Ausbildungsmission im Nordirak
Nachrichten Brennpunkte Bundeswehr unterbricht Ausbildungsmission im Nordirak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 16.10.2017
Berlin

Angesichts der militärischen Eskalation im Nordirak hat die Bundeswehr ihre Ausbildungsmission dort unterbrochen. Die Ausbildung sei aus Schutzgründen für die deutschen Soldaten bereits am Freitagabend vorläufig ausgesetzt worden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums der dpa. Wie die irakische Armee zuvor mitteilte, nahmen irakische Truppen im Konflikt um das kurdische Unabhängigkeitsreferendum mehrere bisher von Kurden kontrollierte Gebiete ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Kanareninsel Teneriffa sind zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die Regionalregierung mit. Ein dritter Tourist rettete sich demnach an Land. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

16.10.2017

Extreme Dürre und vermutlich Brandstiftung: Auf der iberischen Halbinsel sind bei Waldbränden mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen.

16.10.2017

Die Regierung von Spanien hat im Konflikt um die nach Unabhängigkeit strebende Region Katalonien den Separatisten ein letztes Ultimatum gestellt.

16.10.2017