Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bus mit Schülern verunglückt in den USA
Nachrichten Brennpunkte Bus mit Schülern verunglückt in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:00 14.03.2018
Rettungskräfte schauen auf einen verunglückten Bus hinab. Der Bus hatte eine Schüler aus Texas auf dem Rückweg aus Disney World an Bord. Quelle: Dan Anderson
Loxley

Auf dem Heimweg von einem Ausflug nach Disney World in Florida ist ein Bus mit Schülern in eine 15 Meter tiefe Schlucht gestürzt. Nach Angaben des zuständigen Sheriffs Hoss Mack kam bei dem Unfall im US-Bundesstaat Alabama der Busfahrer ums Leben.

Mehrere der 42 Passagiere sollen schwer verletzt sein. Der Unfall ereignete sich bei Loxley im Baldwin County. Der Bus kam am Morgen (Ortszeit) von der Straße ab und stürzte in die Schlucht. An Bord befanden sich Schüler aus Texas.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn der US-Senat zustimmt, könnte Gina Haspel bald die erste Frau an der Spitze der CIA sein.

13.03.2018

Auch Spielgeld kann den Puls nach oben treiben - wie die Erfahrung eines 56-Jährigen in Frankfurt am Main zeigt, der acht Millionen Euro davon in einer Biotonne fand.

13.03.2018

Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst ist eine spürbare Annäherung bisher ausgeblieben - nun könnten Flughäfen, Sparkassen und zahlreiche andere Bereiche verstärkt bestreikt werden.

13.03.2018