Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Buschbrände und extreme Temperaturen im Süden Australiens
Nachrichten Brennpunkte Buschbrände und extreme Temperaturen im Süden Australiens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 07.01.2018
Anzeige
Melbourne

Heftige Buschbrände bei hochsommerlichen Temperaturen haben den Feuerwehren im Süden Australiens übers Wochenende Dauereinsätze beschert. In den Bundesstaaten Victoria und Südaustralien brannten Häuser nieder, große Flächen mit Busch und Grasland standen in Flammen. In Currum Downs, einem südöstlichen Vorort von Melbourne, wurde ein 15-jähriges Mädchen als mutmaßliche Brandstifterin ermittelt. In Sydney wurde die höchste Temperatur seit Jahrzehnten gemessen - gut 47 Grad Celsius.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Heftige Buschbrände bei hochsommerlichen Temperaturen haben die Feuerwehren im Süden Australiens übers Wochenende Dauereinsätze beschert.

07.01.2018

Flammeninferno auf hoher See: Vor der Küste Ostchinas sind nach der Kollision eines Öltankers mit einem Frachter Zehntausende Tonnen Öl verbrannt oder ins Meer geflossen, 32 Seeleute werden vermisst.

07.01.2018

Er schlief auf dem Mond und war vier Jahrzehnte lang NASA-Astronaut - nun ist John Young im Alter von 87 Jahren gestorben.

07.01.2018
Anzeige