Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Busunfall im Münsterland - ein Fahrgast tot, viele Verletzte
Nachrichten Brennpunkte Busunfall im Münsterland - ein Fahrgast tot, viele Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 17.09.2017
Anzeige
Tecklenburg

Bei einem Busunfall im Münsterland in Nordrhein-Westfalen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Viele Menschen wurden verletzt, fünf von ihnen schwer. Aus noch ungeklärter Ursache war der voll besetzte Bus in Tecklenburg von der Landstraße abgekommen und auf die Seite gekippt. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das türkische Außenministerium hat aus Protest gegen ein Kurdenfestival in Köln den deutschen Botschafter einbestellt.

17.09.2017

Dass Kurden in Köln demonstrieren, wird in Deutschland öffentlich kaum wahrgenommen. Ganz anders in Ankara. Dort löst das Festival unter dem Motto „Freiheit für Öcalan“ heftigen Protest aus.

17.09.2017

Ein Mann betritt eine Kneipe, eröffnet unvermittelt mit einem Gewehr das Feuer. Schüsse hallen durch die Nacht. Am Ende sind zwei Männer tot, zwei Frauen schwer verletzt. Wenige Stunden später ist der mutmaßliche Täter gefasst.

17.09.2017
Anzeige