Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Cap-Anamur-Gründer Rupert Neudeck gestorben
Nachrichten Brennpunkte Cap-Anamur-Gründer Rupert Neudeck gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 31.05.2016
Anzeige
Köln

Der Gründer der Hilfsorganisation Cap Anamur, Rupert Neudeck, ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren. Das teilte ein Sprecher der Organisation in Köln mit. Neudeck hatte 1979 Cap Anamur und 2003 die Grünhelme ins Leben gerufen. Mehr als 11 000 vietnamesische Boat People fischten die Aktivisten von Cap Anamur in den 80er Jahren aus dem Chinesischen Meer. Über Jahrzehnte hinweg setzte sich der Journalist für Notleidende und Flüchtlinge ein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Gründer der Hilfsorganisation Cap Anamur, Rupert Neudeck, ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren, wie ein Sprecher seines Büros in Köln bestätigte.

31.05.2016

Bei Luftangriffen im Nordwesten Syriens sind in der Nacht mindestens 23 Menschen gestorben.

31.05.2016

Ein Vater quält stundenlang sein nur Tage altes Kind und bringt es schließlich um. Die Mutter ist nebenan im Schlafzimmer und unternimmt nichts. Nun wurden beide verurteilt.

31.05.2016
Anzeige