Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Céline Dions Mann an Krebs gestorben
Nachrichten Brennpunkte Céline Dions Mann an Krebs gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 14.01.2016
Anzeige
Las Vegas

Der Mann von Sängerin Céline Dion, René Angélil, ist im Alter von 73 Jahren an Krebs gestorben. Er starb in Dions Haus im kalifornischen Las Vegas nach einem „langen und mutigen Kampf“ gegen die Krankheit, wie auf der Facebook-Seite der kanadischen Interpretin mitgeteilt wurde. „Die Familie wünscht, privat zu trauern“, hieß es. Dion war mit Angélil seit 21 Jahren verheiratet und hat mit ihm drei Kinder. Angélil litt an Speiseröhrenkrebs.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Nordstrand/Texel/Wangerooge - Wieder ein toter Pottwal entdeckt

Wahrscheinlich haben sich die Pottwale einfach verschwommen und kamen nicht mehr aus der „Nordsee-Falle“. Mindestens zwölf Tiere verendeten an den Küsten. Die Kadaver sind laut Greenpeace „Sondermüll“.

15.01.2016

Das größte bisher bekannte Skelett eines Dinosauriers ist von heute an im New Yorker Naturkundemuseum zu sehen.

14.01.2016

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat das vorsätzliche Aushungern von Menschen in den belagerten Städten Syriens als Kriegsverbrechen bezeichnet.

15.01.2016
Anzeige