Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Containerschiff sinkt im Ärmelkanal - Besatzung gerettet
Nachrichten Brennpunkte Containerschiff sinkt im Ärmelkanal - Besatzung gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 14.01.2017
Ramsgate

Ein 90 Meter langes Containerschiff ist bei stürmischem Wetter im Ärmelkanal gesunken. Die Besatzungsmitglieder konnten rechtzeitig gerettet werden. Das teilte die britische Küstenwache mit. Der BBC zufolge waren sieben Seeleute an Bord, als das Schiff gegen Mitternacht in Seenot geriet und einen Notruf absetzte. Die Seeleute gerieten ins kalte Wasser, bevor sie auf Rettungsflöße kletterten. Schließlich konnten sie mithilfe mehrerer Hubschrauber und Schiffe gerettet werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die syrische Armee hat eine Offensive in der Nähe der antiken Oasenstadt Palmyra gestartet, um die Terrormiliz Islamischer Staat zurückzudrängen.

14.01.2017

Schon wieder haben Kriminelle in Berlin im Berliner Kaufhaus des Westens zugeschlagen. Die Täter flohen offenbar in einem Auto, das sie anschließend in Brand steckten.

15.01.2017

Bei einer Massenkarambolage auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck sind mindestens 23 Fahrzeuge auf glatter Straße ineinander gefahren. Ein Mensch wurde getötet, 13 weitere verletzt, davon drei schwer.

14.01.2017