Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Cosby muss wegen Sex-Vorwürfen erstmals öffentlich vor Gericht
Nachrichten Brennpunkte Cosby muss wegen Sex-Vorwürfen erstmals öffentlich vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 24.05.2016
Anzeige
Norristown

Der US-Schauspieler Bill Cosby muss heute erstmals wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs öffentlich vor Gericht erscheinen. Er ist zu einer vorbereitenden Anhörung an einem Gericht in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania geladen. Cosby soll einer früheren Universitätsangestellten 2004 Tabletten verabreicht und sie dann in seinem Haus sexuell belästigt haben. Mehr als 50 Frauen werfen dem Schauspieler sexuellen Missbrauch vor. Der 78-Jährige weist die Vorwürfe bislang zurück.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Frankreich wird wegen der Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform an manchen Tankstellen der Sprit knapp. Die französische Regierung ist aber bemüht, Sorgen in der Sache zu zerstreuen.

23.05.2016

Dass die Wahl eines österreichischen Bundespräsidenten international solche Wellen schlagen kann, hätte vor kurzem noch kaum jemand erwartet. Die Spannung war am Ende total. Doch wieso dauerte die Auszählung so lange? Und was bedeutet das nun für die Alpenrepublik?

23.05.2016

In dem Herzschlag-Finale hat erst die Auszählung der Stimmen der Briefwähler Klarheit für die Österreicher gebracht. Es war eine historische Wahl - in Ablauf und Ausgang. Ein 72-jähriger Wirtschaftsprofessor ist nun Staatschef der Alpenrepublik.

30.05.2016
Anzeige