Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte DDR-Oppositionspolitiker und Stasi-Spitzel Schnur tot
Nachrichten Brennpunkte DDR-Oppositionspolitiker und Stasi-Spitzel Schnur tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 20.01.2016
Anzeige
Wien

Der DDR-Wendepolitiker und Stasi-Spitzel Wolfgang Schnur ist tot. Der 71-Jährige starb bereits am Samstag in einem Krankenhaus in Wien. Das sagte ein Sprecher der Bestattung Wien, eines städtischen Bestattungsunternehmens, der Deutschen Presse-Agentur. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet. In der Wendezeit 1989 wurde Schnur als Gründer der Oppositionsbewegung Demokratischer Aufbruch bekannt. Kurz darauf wurde er als langjähriger Stasi-Spitzel enttarnt. Sein Leichnam sollte heute nach Berlin gebracht werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hunderte Asylbewerber in Nordrhein-Westfalen wollen einer Umfrage der „Rheinischen Post“ zufolge per Klage ein schnelleres Asylverfahren erzwingen.

20.01.2016

Seit Monaten macht die CSU mit ihren Forderungen in der Flüchtlingspolitik Schlagzeilen. Bereits im Juni 2015 forderten Seehofer & Co. eine grundlegende Reduzierung der Flüchtlingszahlen.

20.01.2016

Australische und deutsche Forscher haben vor der Nordostküste Australiens mehrere neue Schwamm- und Korallenarten entdeckt.

20.01.2016
Anzeige