Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte DGB verlangt Milliardenförderung für Umbau der Putzfrauenarbeit
Nachrichten Brennpunkte DGB verlangt Milliardenförderung für Umbau der Putzfrauenarbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:20 10.05.2016
Anzeige
Berlin

Der Deutsche Gewerkschaftsbund verlangt einen Umbau der Förderung von Putzfrauenarbeit - weg von Minijobs und hin zu professionellen Anbietern mit sozialversicherungspflichtigen Jobs. Auch durch Privathaushalte könnten gute Arbeitsplätze entstehen, wenn die Rahmenbedingungen stimmten, sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Im Gegenzug würde die Minijob-Förderung in Privathaushalten abgeschafft, die bisher eine reduzierte Pauschale für Steuern und Sozialabgaben vorsieht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert die Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble, Betriebsrenten von Geringverdienern zu bezuschussen.

10.05.2016

Eine als Flüchtlingsunterkunft genutzte Traglufthalle in Gelsenkirchen ist am Abend bis auf das Gestänge niedergebrannt.

10.05.2016

Der Streit um das Transgender-Gesetz in North Carolina eskaliert: Der US-Bundesstaat und die Regierung in Washington kündigten an, sich gegenseitig zu verklagen.

10.05.2016
Anzeige