Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Dach eines Supermarktes nahe Hannover eingestürzt
Nachrichten Brennpunkte Dach eines Supermarktes nahe Hannover eingestürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 30.07.2017
Anzeige
Laatzen

Beim Einsturz eines Supermarktdaches nahe Hannover ist ein Millionenschaden entstanden. Als die Feuerwehr eintraf, war die Hälfte des Daches bereits eingefallen. Die Zwischendecke und Trümmer lagen im etwa 800 Quadratmeter großen Verkaufsraum, wie die Feuerwehr mitteilte. Rettungskräfte suchten nach Verschütteten. Als das Dach am Abend in sich zusammenfiel, waren keine Kunden und Verkäufer mehr im Gebäude. Wie es zu dem Unglück in Laatzen kam, war zunächst unklar. Es habe ruhiges und schönes Sommerwetter geherrscht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Venezuela sind 19,4 Millionen Menschen heute zur Wahl einer Verfassungsgebenden Versammlung aufgerufen. Ein Bündnis aus rund 20 Oppositionsparteien hat zum Boykott aufgerufen.

30.07.2017

Wegen der heftig umstrittenen Justizreform sieht die EU-Kommission in Polen den Rechtsstaat in Gefahr. Nun nimmt sich Brüssel Warschau vor. Es werden konkrete Maßnahmen eingeleitet.

29.07.2017

Nach der Messerattacke in einem Hamburger Supermarkt legen Menschen Blumen vor dem Tatort nieder, zünden Kerzen an. Vor einer Bäckerei füllen sich die Plätze - am Vortag hatten sich hier Unerschrockene Stühle geschnappt und damit ausgerüstet den Täter verfolgt.

29.07.2017
Anzeige