Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Demenzkranke 93-Jährige stirbt qualvoll nach Tod ihres Sohnes
Nachrichten Brennpunkte Demenzkranke 93-Jährige stirbt qualvoll nach Tod ihres Sohnes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 06.05.2016
Anzeige
Traunstein

Bei einer Familientragödie sind im bayerischen Traunstein zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein 63 Jahre alter Mann, der seine demenzkranke Mutter in der gemeinsamen Wohnung betreut hatte, unbemerkt von den Nachbarn eines natürlichen Todes gestorben. Ohne jede Hilfe starb die 93 Jahre alte Frau daraufhin qualvoll an Unterversorgung. Nachbarn hatten schließlich Alarm geschlagen, weil sich vor dem Briefkasten der Familie immer Post ansammelte. Gestern Abend entdeckten Beamte dann das tragische Geschehen in der Wohnung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Prozess um die massenhaften Übergriffe auf Frauen in der Kölner Silvesternacht hat die Staatsanwaltschaft den Vorwurf der versuchten sexuellen Nötigung fallengelassen. Das Opfer habe den 26-jährigen Angeklagten im Prozess nicht wiedererkannt, sagte die Staatsanwältin.

06.05.2016

Für seine konservativen Gegner bietet Sadiq Khan vor allem eine offene Flanke: seine Religion.

13.05.2016

In die festgefahrenen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie könnte schon zu Beginn der nächsten Woche Bewegung kommen.

06.05.2016
Anzeige