Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Demonstranten kommen nach Kairo - Viele Arbeitnehmer bleiben daheim
Nachrichten Brennpunkte Demonstranten kommen nach Kairo - Viele Arbeitnehmer bleiben daheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:22 05.07.2013
Anzeige
Kairo

Viele Menschen gingen aus Angst vor gewalttätigen Ausschreitungen am Jahrestag des Amtsantritts von Präsident Mohammed Mursi nicht zur Arbeit. Tausende von Ausländern hatten Kairo gestern verlassen. Auch in anderen Provinzen sind Proteste geplant. Ziel der Protestbewegung ist es, Mursi zum Rücktritt zu zwingen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem gescheiterten Vermittlungsversuch hat die Polizei in München das Camp von Asylbewerbern am Morgen geräumt. Zuvor hatten rund 50 Asylbewerber angekündigt, ihren lebensgefährlichen Hungerstreik fortsetzen zu wollen.

05.07.2013

Tausende von Gegnern der islamistischen Regierung in Ägypten sind aus der Provinz nach Kairo gereist, um an den geplanten Massenprotesten gegen die Muslimbruderschaft teilzunehmen.

05.07.2013

Nach einem gescheiterten Vermittlungsversuch ist ein Camp von Asylbewerbern in München am Morgen geräumt worden. Das bestätigte ein Sprecher der Stadt München.

05.07.2013
Anzeige