Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Demonstranten stürmen Sicherheitszone in Bagdad - Ausgangssperre
Nachrichten Brennpunkte Demonstranten stürmen Sicherheitszone in Bagdad - Ausgangssperre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 20.05.2016
Anzeige
Bagdad

Demonstranten haben die hochgesicherte Grüne Zone in der irakischen Hauptstadt Bagdad gestürmt. Die Menschen, darunter Anhänger des schiitischen Predigers Muktada al-Sadr, seien unter anderem in das Büro des Regierungschefs Haidar al-Abadi eingedrungen, berichteten Augenzeugen. Die Behörden verhängten eine Ausgangssperre. Augenzeugen zufolge schossen Sicherheitskräfte auf die Demonstranten und setzten Tränengas ein. Drei Menschen seien dabei getötet und 22 Menschen verletzt worden. Seit Monaten kommt es in vielen irakischen Städten immer wieder zu Demonstrationen für Reformen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der Parlamentsentscheidung zur Aufhebung der Immunität wollen die Abgeordneten der pro-kurdischen HDP nicht ohne Zwang vor Gericht erscheinen.

27.05.2016

Parlamentarier in der Türkei genießen normalerweise - wie in Demokratien üblich - Immunität. Das soll Abgeordneten ermöglichen, ihr Mandat frei auszuüben, ohne Strafverfolgung befürchten zu müssen.

27.05.2016

Ist das millionenfache Töten von männlichen Küken notwendig? Nach Ansicht der Agrar-Industrie ja. In Münster fiel am Freitag ein bundesweit beachtetes Urteil.

21.05.2016
Anzeige