Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Demonstrationen in Spanien gegen katalanische Unabhängigkeit
Nachrichten Brennpunkte Demonstrationen in Spanien gegen katalanische Unabhängigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:52 07.10.2017
Madrid

In Spanien wollen die Gegner einer Unabhängigkeit der Autonomen Region Katalonien heute auf die Straße gehen. Kundgebungen sind in Madrid, in Barcelona und in anderen Städten geplant. Sie wenden sich gegen die Bestrebungen der katalanischen Regionalregierung, die Selbstständigkeit der wirtschaftsstarken Region auszurufen. Die Regionalregierung hat derweil eine für Montag geplante Sitzung abgesagt, wie die linke Partei CUP mitteilte. Es war erwartet worden, dass dort die Unabhängigkeit ausgerufen werden sollte. Das Verfassungsgericht hatte die Sitzung verboten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

St.Zum Geburtstag von Kremlchef Wladimir Putin hat der russische Oppositionelle Alexej Nawalny heute zu landesweiten Protesten in rund 80 Städten aufgerufen. Die größte Demonstration wird in St.

07.10.2017

Die Verfechter einer Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien haben einen Rückzieher gemacht.

06.10.2017
Brennpunkte Große Banken verlassen Region - Madrid erhöht den Druck auf Katalonien

Die spanische Regierung lehnt weiter jeden Dialog mit der Führung Kataloniens ab. Jetzt will sie die Region wirtschaftlich ausbluten - und macht besorgten Unternehmen und Geldhäusern den Abzug leichter. Erste Großkonzerne kündigen bereits ihren Umzug an.

06.10.2017