Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Demos für Frieden - Erste Ostermarschaktionen
Nachrichten Brennpunkte Demos für Frieden - Erste Ostermarschaktionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 14.04.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Einige hundert Menschen haben sich am Karfreitag an ersten Aktionen der Ostermarsch-Bewegung beteiligt. Die Demonstrationen richten sich traditionell gegen die militärischen Interventionen rund um den Globus und gegen die wachsende deutsche Beteiligung an Kriegen. Verdi-Chef Frank Bsirske ermahnte die Bundesregierung, keinesfalls zugunsten von mehr Rüstung bei der Sozialpolitik zu sparen. „Kanonen statt Rente – das geht nicht“, sagte Bsirske der dpa. Er bezog sich auf Forderungen aus der Union, den Wehretat zu erhöhen, und dafür bei Sozialleistungen zu sparen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Giftgasvorwürfe gegen Syrien beherrschen seit Tagen die internationale Debatte. Der Ton zwischen Washington und Moskau ist scharf.

14.04.2017

Der Mann brannte nach Augenzeugenberichten am ganzen Körper „wie eine Fackel“: Der Tod eines Obdachlosen in der Nacht zum Karfreitag im südhessischen Groß-Gerau stellt die Polizei vor Rätsel.

14.04.2017

Rom (dpa) - Operation „Sicheres Ostern“: Mehr als 4,5 Millionen Deko-Ostereier sind in Italien aus dem Verkehr gezogen worden.

14.04.2017
Anzeige