Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Detlef Scheele zum neuen Chef der Bundesagentur gewählt
Nachrichten Brennpunkte Detlef Scheele zum neuen Chef der Bundesagentur gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 07.10.2016
Anzeige
Nürnberg

Der frühere Hamburger Sozialsenator Detlef Scheele wird neuer Chef der Bundesagentur für Arbeit. Der 60-Jährige soll im Frühjahr 2017 die Nachfolge von Frank-Jürgen Weise antreten, der dann in den Ruhestand geht. Der BA-Verwaltungsrat habe sich in Nürnberg mehrheitlich für Scheele ausgesprochen, teilte das Aufsichtsgremium mit. Der Wahl muss allerdings noch die Bundesregierung zustimmen. Da Scheele als Vertrauter von Arbeitsministerin Andrea Nahles gilt, wird daran nicht gezweifelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten.

07.10.2016

Viele Menschen in Japan leiden unter einer zu starken Arbeitsbelastung. Manche kommen auf mehr als 80 Überstunden im Monat. Sogar Todesfälle sind die Folge.

07.10.2016

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat Russland eine Mitverantwortung für schwere Kriegsverbrechen in Syrien zugewiesen und deshalb neue Sanktionen gegen Moskau ins Spiel gebracht.

07.10.2016
Anzeige