Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag
Nachrichten Brennpunkte Deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 08.08.2018
Anzeige
Dublin

Passagiere des Billigfliegers Ryanair müssen sich Freitag nun auch in Deutschland wegen eines Streiks auf Flugausfälle und -verspätungen gefasst machen. Mitten in der Urlaubs-Hochsaison weiten die Piloten der Airline ihren Ausstand auf die Bundesrepublik aus. Auf welche Ausfälle sich die Kunden dabei konkret einrichten müssen, blieb noch unklar. Laut Gewerkschaft Vereinigung Cockpit können alle Verbindungen von und nach Deutschland betroffen sein. Der Arbeitskampf beginne am Freitag um 3.01 Uhr und ende am Samstag um 2.59 Uhr. Das Unternehmen wollte sich im Laufe des Mittwochs äußern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Verletzten bei dem schweren Brand an der Siegburger ICE-Strecke schnelle Genesung gewünscht.

08.08.2018

Böschungsbrände an Bahnstrecken können sich besonders schnell ausbreiten. „Das sind ja oft steile Böschungen, so dass das Feuer dann leicht von unten nach oben klettern ...

08.08.2018

Im europaweiten Tarifkonflikt beim Billigflieger Ryanair wollen jetzt auch die in Deutschland stationierten Piloten streiken.

08.08.2018
Anzeige