Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Deutscher Alpinist stirbt am Piz Buin
Nachrichten Brennpunkte Deutscher Alpinist stirbt am Piz Buin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:22 16.04.2017
Anzeige
Bregenz

Ein 49 Jahre alter Deutscher ist beim Abstieg vom Berg Piz Buin in Österreich tödlich verunglückt. Der Mann, der in Begleitung seiner Lebensgefährtin unterwegs war, stürzte gestern über eine Felskante 200 Meter in die Tiefe. Er soll laut Zeugenaussagen beim Versuch, seine Selbstsicherung auszuhängen, das Gleichgewicht verloren haben. Rettungskräfte konnten den Verunglückten zwar bergen, aber nur noch seinen Tod feststellen. Weitere Angaben liegen bislang nicht vor.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz nach dem gescheiterten Raketentest Nordkoreas hat die Regierung Südkoreas eine Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates einberufen.

16.04.2017

Mit einem neuen Raketentest hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un die USA herausgefordert.

16.04.2017

Nordkorea hat einen neuen Raketentest unternommen. Wie die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf den Generalstab der südkoreanischen Streitkräfte ...

16.04.2017
Anzeige