Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Deutscher Kabarett-Preis geht an Österreicher Alfred Dorfer
Nachrichten Brennpunkte Deutscher Kabarett-Preis geht an Österreicher Alfred Dorfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 15.01.2017
Anzeige

Nürnberg (dpa) – Der Österreicher Alfred Dorfer ist mit dem Deutschen Kabarett-Preis 2016 geehrt worden. Der 55-jährige Kabarettist nahm die mit 6000 Euro dotierte Auszeichnung am Abend in der Tafelhalle in Nürnberg entgegen. Die Jury erklärte, die Themen des Österreichers seien politisch, gingen aber weit über die Tagesaktualität hinaus. „Dorfer präsentiert seine philosophischen Betrachtungen auf der Bühne fast beiläufig und federleicht.“ Der Deutsche Kabarett-Preis wird von der Stadt Nürnberg gestiftet und jährlich vom Burgtheater verliehen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hagel und Blitzeis: Bei einer Massenkarambolage von etwa 30 Fahrzeugen auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck ist eine Frau ums Leben gekommen.

14.01.2017

Bei einem Lawinenunglück in den französischen Pyrenäen ist eine Wanderin ums Leben gekommen. Ein Begleiter wurde schwer verletzt.

14.01.2017

Rund vier Monate nach der Explosion einer Rakete bei einem Test hat die private Raumfahrtfirma SpaceX erstmals wieder eine „Falcon9“ ins Weltall geschickt.

14.01.2017
Anzeige