Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Deutschland im EM-Viertelfinale erstmals gegen Italien
Nachrichten Brennpunkte Deutschland im EM-Viertelfinale erstmals gegen Italien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 02.07.2016
Anzeige
Hamburg

Zum neunten Mal steht Deutschland bei einer Fußball-EM in der finalen Phase mit klassischen K.o.-Spielen, zum sechsten Mal in einem Viertelfinale - nun erstmals gegen Italien. 1972 und 1976 wurde das Viertelfinale außerhalb der Endrunde in Hin- und Rückspielen ausgetragen.

1980 war das erste K.o.-Spiel gleich das Finale, da der Modus kein Halbfinale vorsah. 1988 und 1992 ging es nach der Gruppenphase sofort in ein Halbfinale. Insgesamt sechsmal erreichte das DFB-Team das Finale, dreimal (1972, 1980, 1996) sprang am Ende der Titel heraus.

Viertelfinale außerhalb EM-Endrunde (mit Hin- und Rückspiel):

29.04.1972 London England Hinspiel 3:1 (1:0)

13.05.1972 Berlin Rückspiel 0:0

Abschneiden: Europameister

24.04.1976 Madrid Spanien Hinspiel 1:1 (0:1)

22.05.1976 München Rückspiel 2:0 (2:0)

Abschneiden: 2.

EM-Endrunde (8 Teilnehmer) mit Gruppenmodus:

11.06.1980 Rom CSSR Gruppe 1 1:0 (0:0)

14.06.1980 Neapel Niederlande Gruppe 1 3:2 (1:0)

17.06.1980 Turin Griechenland Gruppe 1 0:0

Abschneiden: Europameister

11.06.1988 Düsseldorf Italien Gruppe 1 1:1 (0:0)

14.06.1988 Gelsenkirchen Dänemark Gruppe 1 2:0 (1:0)

17.06.1988 München Spanien Gruppe 1 2:0 (1:0)

Abschneiden: Halbfinale

12.06.1992 Norrköping GUS Gruppe 2 1:1 (0:0)

15.06.1992 Norrköping Schottland Gruppe 2 2:0 (1:0)

18.06.1992 Göteborg Niederlande Gruppe 2 1:3 (0:2)

Abschneiden: 2.

EM-Endrunde (16 Teilnehmer) mit Viertelfinale:

23.06.1996 Manchester Kroatien 2:1 (1:0)

Abschneiden: Europameister

19.06.2008 Basel Portugal 3:2 (2:1)

Abschneiden: 2.

22.06.2012 Danzig Griechenland 4:2 (1:0)

Abschneiden: Halbfinale

EM-Endrunde (24 Teilnehmer) mit Achtelfinale:

26.06.2016 Lille Slowakei 3:0 (2:0)

02.07.2016 Bordeaux Italien

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Insgesamt 28 Menschen sind bei einer Geiselnahme in Bangladesch nach Militärangaben ums Leben gekommen.

03.07.2016

Nach den Terroranschlägen an den Flughäfen von Brüssel und Istanbul soll das Sicherheitspersonal an deutschen Flughäfen aufgestockt werden.

03.07.2016

Krankenversicherte haben bei den Kassen immer mehr Schulden - deshalb fordern die nun, der Staat müsse mit Steuergeld einspringen.

03.07.2016
Anzeige