Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Drei Schwerverletzte nach Explosion in Geschäftsgebäude
Nachrichten Brennpunkte Drei Schwerverletzte nach Explosion in Geschäftsgebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 26.07.2018
Berlin

Bei einer Explosion in einem Geschäftsgebäude sind am Morgen drei Menschen in Berlin-Zehlendorf schwer verletzt worden. Einer der Verletzten wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen, wie ein Sprecher der Berliner Feuerwehr mitteilte. An dem Gebäude am Teltower Damm Ecke Potsdamer Straße sind durch die Wucht der Detonation demnach die Scheiben zerborsten. Die Verletzten wurden nach Feuerwehrangaben vor dem Gebäude gefunden. Die Ursache der Explosion war zunächst unklar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berlin (dpa) – Jeder dritte Deutsche findet Sex unter Freunden in Ordnung. Das geht aus einer Studie des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.

26.07.2018

Immer mehr Rentner in Deutschland verdienen sich nach einem Medienbericht durch einen Minijob etwas dazu.

26.07.2018

Nach dem Einschlag zweier Raketen aus Syrien auf israelischem Gebiet hat Israels Luftwaffe nach eigenen Angaben eine Abschussrampe in Syrien angegriffen.

26.07.2018