Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Drei Tote bei Verkehrsunfall im Odenwald - Fußballerin stirbt
Nachrichten Brennpunkte Drei Tote bei Verkehrsunfall im Odenwald - Fußballerin stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 08.10.2016
Anzeige
Breuberg

Drei junge Menschen sind bei einem Autounfall im Odenwald getötet worden, darunter auch eine Spielerin des Fußball-Zweitligisten TSV Schott Mainz. Ein mit vier Insassen besetzter Wagen war in der Nacht nahe dem hessischen Breuberg auf die Gegenspur geraten und in ein entgegenkommendes Auto gekracht, wie die Polizei mitteilte. Die 21 Jahre alte Spielerin Larissa Gördel starb noch an der Unfallstelle. Das bestätigten Verein und Polizei. Auch der 20-jährige mutmaßliche Verursacher starb noch an der Unfallstelle, sein 19 Jahre alter Begleiter im Krankenhaus. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dem Westen gilt der jordanische König als Verbündeter. Bei der Ehrung mit dem Westfälischen Friedenspreis in Münster klingt auch leise Kritik an dem nicht unumstrittenen Monarchen an.

08.10.2016

Bundesjustizminister Heiko Maas sieht für die geplante Entschädigung von Homosexuellen, die wegen ihrer Neigung verurteilt wurden, 30 Millionen Euro vor.

09.10.2016

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat vor neuen Sanktionen gegen Moskau wegen des Kriegs in Syrien gewarnt.

09.10.2016
Anzeige