Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Drei Tote im Nordkaukasus - Anschläge zum Weihnachtsfest geplant?
Nachrichten Brennpunkte Drei Tote im Nordkaukasus - Anschläge zum Weihnachtsfest geplant?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:50 07.01.2013
Anzeige
Moskau

Die Verdächtigen hatten das Feuer auf die Sicherheitskräfte eröffnet, als ihr Kleinbus kontrolliert werden sollte. Das berichtet die Nachrichtenagentur Itar-Tass unter Berufung auf Angaben des Nationalen Anti-Terror-Komitees. Bei dem anschließenden Schusswechsel sei der Wagen explodiert und in Flammen aufgegangen. Später seien Waffen, Munition und selbstgebaute Sprengsätze sichergestellt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Köln beginnt heute die Jahrestagung des Beamtenbundes. Im Mittelpunkt stehen dabei die ab Ende Januar anstehenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder.

07.01.2013

Das US-Außenministerium hat die jüngsten Vorschläge von Präsident Baschar al-Assad für eine Ende des Bürgerkriegs in Syrien als „realitätsfern“ zurückgewiesen.

07.01.2013

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist mitten in einem Wohngebiet in Hannover gesprengt worden. Die britische Zehn-Zentner-Bombe lag direkt vor einem viergeschossigen Wohnhaus.

07.01.2013
Anzeige