Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Drei prominente Putin-Gegner in Moskau festgenommen
Nachrichten Brennpunkte Drei prominente Putin-Gegner in Moskau festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 27.10.2012
Moskau

Die russische Polizei hat während einer Aktion für politische Gefangene drei prominente Gegner von Kremlchef Wladimir Putin vorübergehend festgenommen. Die Oppositionsführer Alexej Nawalny, Ilja Jaschin und Sergej Udalzow seien wegen Störung der öffentlichen Ordnung abgeführt worden, teilte das Innenministerium mit. Insgesamt hatten Dutzende Menschen in Moskau vor dem Hauptquartier des Geheimdienstes an der Lubjanka auch gegen Folterung von Gefangenen protestiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Syrien geht das Blutvergießen trotz der zum islamischen Opferfest vereinbarten Waffenruhe weiter. Die Opposition berichtete von landesweiten Kämpfen zwischen Rebellen und Regierungstruppen.

27.10.2012

In der SPD wächst der Druck, das Rentenniveau in der Zukunft nicht auf 43 Prozent abzusenken.

27.10.2012

Kurz vor dem geplanten Gipfel der Koalition warnt die CSU vor einer Abschaffung der Zehn-Euro-Praxisgebühr.

27.10.2012