Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Dritte Syrien-Sitzung im UN-Sicherheitsrat ohne Ergebnis
Nachrichten Brennpunkte Dritte Syrien-Sitzung im UN-Sicherheitsrat ohne Ergebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 07.04.2017
Anzeige
New York

Verhärtete Fronten im UN-Sicherheitsrat: Auch die dritte Sondersitzung des Gremiums zum Syrien-Konflikt in Folge ist ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die Mitglieder des Rates attackierten sich bei dem Treffen teils scharf, zu einer Abstimmung über einen von den USA, Frankreich und Großbritannien eingebrachten Resolutionsentwurf kam es aber erneut nicht. Auch zwei Gegenentwürfe wurden nicht berücksichtigt. Der US-Luftangriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt sei „komplett gerechtfertigt“ gewesen, sagte die UN-Botschafterin der USA und derzeitige Ratsvorsitzende, Nikki Haley.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Luftangriff auf den syrischen Luftwaffenstützpunkt sind die USA nach den Worten ihrer UN-Botschafterin Nikki Haley auf weitere Aktionen vorbereitet.

07.04.2017

Wichtige Weichenstellung, umstrittenes Vorgehen: Die Nominierung des Konservativen Neil Gorsuch als künftiger Richter am Obersten Gerichtshof ist ein Erfolg für Präsident Trump und die Republikaner.

07.04.2017

Die vermisste Studentin Malina K. aus Regensburg ist aller Wahrscheinlichkeit nach tot.

07.04.2017
Anzeige