Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Drittes Verfahren gegen prominenten Putin-Gegner Nawalny
Nachrichten Brennpunkte Drittes Verfahren gegen prominenten Putin-Gegner Nawalny
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 25.12.2012
Der Moskauer Internet-Rebell Alexej Nawalny bei einer Oppositionskundgebung in Moskau. Foto: Aleksandr Utkin/Archiv
Anzeige
Moskau

gte. Nawalny soll die Summe 2007 mit Hilfe von Tarnfirmen von seiner damaligen Partei Union Rechter Kräfte gestohlen haben.

Der Blogger wies die Vorwürfe als „absurd“ zurück. Auch die Partei dementierte den Diebstahl. Wegen Betrugs und Geldwäsche drohen Nawalny bereits lange Haftstrafen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Papst Benedikt XVI. ist nach den Worten seines Bruders Georg Ratzinger fit für die anstrengenden Gottesdienste und Predigten zu Weihnachten. „Er ist gesundheitlich in Ordnung, er fühlt sich noch frisch“, sagte der 88-Jährige dem Bayerischen Rundfunk (BR).

26.12.2012

Weihnachten - das ist für den Bundespräsidenten Anlass zur Besinnung. In seiner ersten Ansprache zum Fest als Staatsoberhaupt wünscht sich Joachim Gauck von den Bürgern Zuversicht - und Engagement bei der Gestaltung der Zukunft.

25.12.2012

Der apostolische Segen „Urbi et Orbi“ gehört zu den bekanntesten Riten der römisch-katholischen Kirche. Die imperiale Formel „der Stadt und dem Erdkreis“ geht auf die alten Römer zurück.

26.12.2012
Anzeige