Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte EU bereitet mögliche Abschiebung von Afghanen vor
Nachrichten Brennpunkte EU bereitet mögliche Abschiebung von Afghanen vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 03.10.2016
Anzeige
Brüssel

Die EU treibt die Vorbereitungen für die mögliche Abschiebung Zehntausender Afghanen voran. In einer kurz vor einer internationalen Geberkonferenz unterzeichneter Vereinbarung sagt die afghanische Regierung den EU-Staaten zu, Afghanen unkompliziert zurückzunehmen, die wegen eines abgelehnten Asylantrags ausgewiesen werden. Nach Informationen der dpa geht es im Detail unter anderem um die schnelle Ausstellung von Reisedokumenten und die Nutzung afghanischer Flughäfen. Die EU verpflichtet sich im Gegenzug, Reisekosten zu tragen und Re-Integrationsprogramme zu finanzieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Schwerpunktthema Migration - Tausende beim Tag der offenen Moschee

Der Tag der offenen Moschee am Tag der deutschen Einheit - inzwischen ist das Tradition. Doch in diesem Jahr waren die Vorzeichen andere. Muslime sehen sich hierzulande nicht nur mit Vorurteilen, sondern mit Hass konfrontiert.

04.10.2016

In gut einer Woche sollte der Ausnahmezustand in der Türkei auslaufen. Nun wird er bis ins kommende Jahr verlängert. Begründung ist der anhaltende Kampf gegen den Terror.

04.10.2016

Der nach dem Putschversuch in der Türkei verhängte Ausnahmezustand wird um 90 Tage verlängert. Das beschloss das Kabinett in Ankara, wie Vize-Ministerpräsident Numan Kurtulmus mitteilte.

03.10.2016
Anzeige