Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte EU ringt um Lösung im Syrien-Konflikt
Nachrichten Brennpunkte EU ringt um Lösung im Syrien-Konflikt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 16.04.2018
Anzeige
Luxemburg

Nach dem Militärschlag des Westens kommt Bewegung in die internationalen Bemühungen um eine politische Lösung des Syrien-Konflikts. Frankreich will Russland, die westlichen UN-Veto-Mächte und zentrale regionale Akteure an einen Tisch bringen. Ein Ermittlerteam der Organisation für ein Verbot der Chemiewaffen soll derweil einen mutmaßlichen Giftgaseinsatz im syrischen Duma untersuchen. Das OPCW hat jedoch noch immer keinen Zugang zum Ort Duma. Das bestätigte OPCW-Generaldirektor Ahmet Üzümcü in Den Haag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Müssen sich die Bürger auf neue Streiks von Straßenbahnfahrern, Erziehern und Flughafenpersonal einstellen? An diesem Dienstag wird bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst die Stunde der Wahrheit erwartet.

16.04.2018

Die US-Regierung hat nach Angaben des Weißen Hauses noch keine Entscheidung über neue Sanktionen gegen Russland getroffen.

16.04.2018

Nach dem mutmaßlichen Giftgasanschlag in Syrien hat das Ermittler-Team der Organisation für ein Verbot der Chemiewaffen noch immer keinen Zugang zu dem betroffen Ort Duma.

16.04.2018
Anzeige