Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte EU verlängert Sanktionen gegen Putin-Vertraute
Nachrichten Brennpunkte EU verlängert Sanktionen gegen Putin-Vertraute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 10.03.2016
Anzeige
Brüssel

Die Europäische Union hat ihre wegen der Ukraine- Krise verhängten Sanktionen gegen Vertraute von Kremlchef Wladimir Putin und prorussische Separatisten verlängert. Die 146 betroffenen Personen dürfen damit für weitere sechs Monate nicht nach Deutschland oder in andere EU-Staaten einreisen. Zudem bleiben ihre in der EU vorhandenen Vermögenswerte eingefroren. Allen Sanktionierten wird vorgeworfen, den Ukrainekonflikt auf die eine oder andere Art angeheizt haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Balkanroute ist dicht. Zehntausende Flüchtlinge sitzen fest. Die Kanzlerin sieht darin keine Lösung. Ihr Innenminister meint dagegen: „Wir sind auf einem sehr guten Weg.“ Das sieht der UN-Hochkommissar für Menschenrechte ganz anders.

17.03.2016

Trotz eines defekten Fahrwerks ist ein russisches Passagierflugzeug in der westsibirischen Stadt Tjumen sicher notgelandet.

10.03.2016

Fehler, aber keine Absicht: Das Urteil der Medizinischen Hochschule Hannover über die Doktorarbeit von der Leyens ist in der Wissenschaftsszene umstritten.

10.03.2016
Anzeige