Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Eil +++ Arbeitslosenzahl steigt um 88 000 auf 2,840 Millionen
Nachrichten Brennpunkte Eil +++ Arbeitslosenzahl steigt um 88 000 auf 2,840 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 03.01.2013
Nürnberg

Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, sagte, der Arbeitsmarkt habe auch zum Jahresende robust auf die wirtschaftliche Eintrübung reagiert. Spuren seien aber sichtbar. So seien die Arbeitslosigkeit und die Unterbeschäftigung im Dezember saisonbereinigt leicht gestiegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zeitarbeitsbranche rechnet trotz der flauen Konjunktur nicht mit einem Einbruch 2013. Aber der Markt hat sich nach Verbandsangaben doch deutlich beruhigt.„Wir merken seit dem Sommer, dass der Schwung raus ist“, sagte der Präsident des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister (BAP), Volker Enkerts, der „Welt“ (Mittwoch).

04.01.2013

Trotz leichter Konjunkturabkühlung war 2012 ein Superjahr für den deutschen Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitsplätze kletterte erneut auf ein Rekordhoch, die durchschnittliche Zahl der Erwerbslosen sank auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren.

03.01.2013

Bei zwei US-Drohnenangriffen im nordwestpakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind mindestens zwölf Aufständische getötet worden. Pakistanische Nachrichtensender meldeten, unter den Toten sei ein wichtiger Taliban-Kommandeur.

03.01.2013