Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ein Toter bei Zugunglück in Niederlanden
Nachrichten Brennpunkte Ein Toter bei Zugunglück in Niederlanden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 23.02.2016
Anzeige
Amsterdam

Bei einem Zugunglück im niederländischen Dalfsen ist mindestens ein Mensch getötet worden. Das berichtete der Bürgermeister der Stadt, Han Noten. Einige Passagiere seien leicht verletzt worden. Bei dem Toten soll es sich nach Angaben des Bahnunternehmens Arriva um den Zugführer handeln. Ein lokaler Passagierzug war am Morgen im Nordosten des Landes auf eine fahrbare Hebebühne geprallt, die die Gleise überquerte. Der Zug war entgleist und mehrere Waggons umgestürzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Selbstmordattentäter von Ankara stammt nach einem Bericht aus der osttürkischen Stadt Van. Das habe ein DNA-Test ergeben, meldete die Zeitung „Hürriyet“.

23.02.2016

Das syrische Regime hat den von den USA und Russland vereinbarten Waffenstillstand akzeptiert.

23.02.2016

Der mexikanische Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán wirft den Behörden des Landes Folter während seiner erneuten Inhaftierung vor.

24.02.2016
Anzeige