Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Eine Tote bei Massenkarambolage in der Schweiz
Nachrichten Brennpunkte Eine Tote bei Massenkarambolage in der Schweiz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 15.10.2016
Anzeige
Schaffhausen

Bei einer Massenkarambolage im schweizerischen Schaffhausen nahe der deutschen Grenze ist eine Frau ums Leben gekommen. Elf Menschen wurden verletzt, als in einem Autobahntunnel vier Autos, ein Lastwagen und ein Reisebus ineinander fuhren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Auto auf ein anderes geschleudert. Eine 44-Jährige, die im Bus saß, starb. Wie es zu dem Unglück Fäsenstaubtunnel kam, war zunächst unklar. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Lausanne sind Syrien-Beratungen der USA und Russlands mit mehreren Staaten der Region ohne konkrete Einigung auf eine Waffenruhe beendet worden.

16.10.2016

Zwei Deutsche sind in der Nähe von Venedig verschwunden. Die beiden Touristen waren mit einem Boot unterwegs.

15.10.2016
Brennpunkte Ruandas Völkermord vor Augen - Ringen um Waffenruhe für Syrien

Kann Diplomatie eine Waffenruhe für Syrien erreichen? Am Genfer See haben sich die USA einmal mehr darum bemüht. Diesmal nicht allein mit Russland. Auch regionale Mächte mit Einfluss sind nun dabei.

15.10.2016
Anzeige