Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Eingesperrte Frau bei Zwangsräumung in Rosenheim befreit
Nachrichten Brennpunkte Eingesperrte Frau bei Zwangsräumung in Rosenheim befreit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 19.04.2016
Anzeige
Rosenheim

Polizisten haben in einer völlig heruntergekommenen Wohnung in Rosenheim eine verwahrloste junge Frau befreit, die dort mutmaßlich seit Jahren eingesperrt war. Dabei handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um die geistig behinderte 26-jährige Tochter der Wohnungsmieterin. Die hatte sich am Vormittag im Treppenhaus aus dem zweiten Stock in die Tiefe gestürzt, als der Gerichtsvollzieher bei ihr klingelte. Rettungskräfte brachten sie mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 66-Jährige quält bis heute die Frage, wer ihr Vater ist. Letzte Gewissheit erhofft sie sich von einer Verfassungsklage. Aber die Richter haben Bedenken, ihr das Recht auf einen Gentest zuzusprechen.

20.04.2016

Trotz der Waffenruhe in Syrien sind bei Luftangriffen im Norden des Bürgerkriegslandes laut Aktivisten mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen.

19.04.2016

Mehr als drei Monate nach den Schüssen auf eine Flüchtlingsunterkunft im südhessischen Dreieich hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

26.04.2016
Anzeige