Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Einwegspritze im Drogeriemarkt gefunden
Nachrichten Brennpunkte Einwegspritze im Drogeriemarkt gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 01.10.2017
Anzeige
Speyer

Nach einem größeren Polizeieinsatz wegen eines verdächtigen Gegenstandes in einer Drogerie in Speyer hat die Polizei mitgeteilt, dass es sich um eine mit Flüssigkeit gefüllte Einwegspritze handle. Spezialisten hatten die Spritze untersucht. Darin befand sich überwiegend Wasser sowie eine chemische Substanz, zu der die Polizei zunächst keine näheren Angaben machte. Hinweise auf einen Zusammenhang mit dem Lebensmittel-Erpresser von Friedrichshafen gab es demnach nicht. Die Polizei bat aber Kunden des Markts, die Verpackung von Lebensmitteln zu überprüfen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die USA haben nach Angaben ihres Außenministeriums keine Hinweise darauf, dass Nordkorea an Gesprächen über eine Denuklearisierung interessiert ist.

30.09.2017

Elf Tage nach dem schweren Erdbeben der Stärke 7,1 in Mexiko ist die Todeszahl auf 360 gestiegen. Allein in der Millionenmetropole Mexiko-Stadt seien 219 Menschen umgekommen.

30.09.2017

Bei einem schweren Unfall an einem Stauende auf der Autobahn 19 in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Mann ums Leben gekommen. Insgesamt 19 Menschen wurden verletzt, viele von ihnen schwer.

30.09.2017
Anzeige