Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Eklat bei Akhanlis Ankunft in Deutschland - Autor beschimpft
Nachrichten Brennpunkte Eklat bei Akhanlis Ankunft in Deutschland - Autor beschimpft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 19.10.2017
Düsseldorf

Bei der Rückkehr des türkischstämmigen Autors Dogan Akanli aus Spanien ist es am Abend auf dem Düsseldorfer Flughafen zu einem Zwischenfall gekommen. Nachdem der Schriftsteller die Ankunftshalle betreten hatte, wurde er von einem Mann lautstark auf Türkisch beschimpft. Nach Angaben von Akhanlis Anwalt Ilias Uyar bezeichnete der Mann den Schriftsteller unter anderem als „Landesverräter“. Es kam zu einem längeren, erregten Wortwechsel zwischen den beiden. Akhanli sagte, der Mann habe ihm auch zugerufen, dass „dieses Land“ ihn nicht retten könne, egal wo er sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer der bedeutendsten Kirchen von Florenz hat sich ein Deckenelement gelöst und einen spanischen Touristen erschlagen.

19.10.2017
Brennpunkte Zwischen Respekt und Krawall - Lindner und Kubicki sticheln

Was macht bloß die FDP? Am Tag zwei der Sondierungen keilt die Parteiführung gegen die potenziellen Jamaika-Koalitionspartner. Kalkül oder unbedacht?

19.10.2017

Nach dem Bekanntwerden des massenhaften Insektensterbens hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland die Bundesregierung zum Handeln aufgefordert.

19.10.2017