Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Elfjähriger mit Tretroller bei Unfall schwer verletzt
Nachrichten Brennpunkte Elfjähriger mit Tretroller bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:50 20.06.2017
Anzeige
Langenfeld

Ein elfjähriger Junge ist bei einem Unfall mit seinem Tretroller im Rheinland schwer verletzt worden. Der Junge hatte mit einem Freund am Abend mit Rollern in einem Garagenhof gespielt. Bei einem Sprung kam das Kind zu Fall und stürzte auf die Straße, wo ein 54-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen eine Vollbremsung machte. Dabei wurde der Arm des Kindes unter einem der Reifen eingeklemmt. Der Fahrer stieg aus und rollte das Auto zurück. Der Elfjährige kam nach dem Unfall in Langenfeld in ein Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei niederländische Journalisten sind von einer bewaffneten Gruppe im kolumbianischen Grenzgebiet zu Venezuela entführt worden.

20.06.2017

Mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ haben Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa mehr als 200 mögliche neue Planeten erspäht.

20.06.2017

Barfuß auf einem Laufrad hat sich ein vierjähriger Junge aus einem Schweriner Randbezirk auf Erkundungstour in Richtung Innenstadt begeben.

20.06.2017
Anzeige