Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Endlich wieder Hilfskonvoi für syrisches Rebellengebiet
Nachrichten Brennpunkte Endlich wieder Hilfskonvoi für syrisches Rebellengebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 14.02.2018
Anzeige
Damaskus

Erstmals seit mehr als zwei Monaten hat wieder ein Hilfskonvoi das belagerte syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta nahe der Hauptstadt Damaskus erreicht. Die Lieferung der Vereinten Nationen und des syrischen Roten Halbmonds umfasst Nahrung und medizinische Güter für 7200 Menschen. Zuletzt war Ende November ein Konvoi nach Ost-Ghuta gelangt. In dem von Regierungstruppen belagerten Gebiet sind rund 400 000 Menschen seit 2013 eingeschlossen. Wegen der Blockade ist die humanitäre Lage Helfern zufolge dramatisch.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der verurteilte Vergewaltiger einer jungen Camperin soll in seiner Gefängniszelle einen Brand ausgelöst haben.

14.02.2018

Außenminister Sigmar Gabriel erwartet eine baldige Gerichtsentscheidung im Fall des seit einem Jahr in der Türkei inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel.

14.02.2018

Vor Zypern streitet die Türkei weiter mit Nikosia um die geplante Erkundung mit Erdgasfeldern. Dagegen zeichnet sich Entspannung in der Ägäis zwischen der Türkei und Griechenland ab - Athen und Ankara ziehen ihre Schiffe zurück.

14.02.2018
Anzeige