Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Entführte IS-Geiseln aus Manbidsch freigelassen
Nachrichten Brennpunkte Entführte IS-Geiseln aus Manbidsch freigelassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 13.08.2016
Anzeige
Damaskus

Ein Großteil der Bewohner der syrischen Stadt Manbidsch, die beim Abzug der Terrormiliz IS entführt worden waren, ist wieder frei. Die Zivilisten seien freigelassen worden, nachdem die IS-Kämpfer ihre Rückzugsorte erreicht hatten, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Die Dschihadisten hatten 2000 Bewohner als menschliche Schutzschilde mitgenommen, als sie die heftig umkämpfte Stadt im Norden Syriens aufgaben. Syrische Kämpfer hatten mit Unterstützung der USA die strategisch wichtige Stadt Manbidsch gestern zurückerobert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tarifstreit bei der Lufthansa haben das Unternehmen und die Pilotengewerkschaft VC ihre Gespräche ergebnislos abgebrochen.

13.08.2016

Bei einem Wohnungsbrand in Marl sind am Morgen zwei Männer ums Leben gekommen. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei in der Küche ihrer Wohnung im ...

13.08.2016

Nach den Bombenanschlägen in Thailand haben die Behörden ihre Ermittlungen zu möglichen Drahtziehern und Motiven fortgesetzt.

14.08.2016
Anzeige