Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erdbeben der Stärke 4,5 in Südspanien
Nachrichten Brennpunkte Erdbeben der Stärke 4,5 in Südspanien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 31.01.2016
Anzeige
Granada

An der südspanischen Mittelmeerküste hat sich ein Erdbeben der Stärke 4,5 ereignet. Wie die Rettungsdienste mitteilten, wurden bisher keine Verletzten gemeldet. Es seien auch keine größeren Gebäudeschäden entstanden. Das Beben hatte sein Epizentrum im Mittelmeer südlich der Stadt Motril in der Provinz Granada. Die Erdstöße waren in den andalusischen Städten Granada, Almería, Jaén, Málaga und Córdoba zu spüren. Vor knapp einer Woche hatte sich weiter südlich im Mittelmeer ein Beben der Stärke 6,3 ereignet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die USA haben die Vertreter von Regierung und Opposition bei den Genfer Syrien-Gesprächen beschworen, die sich bietenden Chancen nicht zu verspielen.

31.01.2016

Seit einigen Wochen sitzt Mexikos Drogenboss „El Chapo“ (Der Kurze) wieder im Gefängnis. Nun geht die Regierung gegen seine Gefolgsleute vor - bei einem Zugriff kommt es zu Toten.

01.02.2016

Andreas Wolff hat den deutschen Handballern mit seinen Paraden den Weg zum EM-Gold geebnet. Im Finale von Krakau kamen die Spanier kaum an ihm vorbei. Der beste Torwart des Turniers bewies seine Klasse.

07.02.2016
Anzeige