Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erneut Luftzwischenfall zwischen Flugzeugen der USA und China
Nachrichten Brennpunkte Erneut Luftzwischenfall zwischen Flugzeugen der USA und China
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:33 08.06.2016
Anzeige
Peking

Über dem Ostchinesischen Meer ist es zu einem neuen Luftzwischenfall zwischen einem chinesischen Kampfjet und einem amerikanischen Aufklärungsflugzeug gekommen. Das US-Pazifikkommando sprach in einer Mitteilung von einem „unsicheren“ Abfangmanöver des chinesischen Piloten. Er sei im internationalen Luftraum mit hoher Geschwindigkeit angeflogen und bis auf 30 Meter an das US-Flugzeug herangekommen. Es war der zweite Zwischenfall in drei Wochen und passierte gestern, während US-Außenminister John Kerry in Peking war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 8. November wird nicht nur über den nächsten US-Präsidenten abgestimmt, sondern neben dem Abgeordnetenhaus auch über die Mehrheit im Senat. Dort haben die Republikaner zurzeit 54 der 100 Sitze inne.

08.06.2016

Die Hamburger Feuerwehr hat wegen eines schweren Unwetters mit einer Windhose im Osten der Stadt den Ausnahmezustand erklärt.

07.06.2016

Großalarm in Düsseldorf: In der Nähe der Messe brennt ein Flüchtlingsheim. 30 Menschen werden leicht verletzt. Sechs Bewohner müssen mit zur Polizei, die wegen Brandstiftung ermittelt.

08.06.2016
Anzeige