Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet
Nachrichten Brennpunkte Erste Sonde zur Sonnenatmosphäre gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 12.08.2018
Cape Canaveral

Mit einen Tag Verspätung hat die Nasa erstmals eine Sonde gestartet, die in die Sonnenatmosphäre hineinfliegen soll. Die „Parker Solar Probe“ hob an Bord einer Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ab, wie die US-Raumfahrtbehörde mitteilte. Die Sonde soll sich der Sonne bis auf rund 6,2 Millionen Kilometer nähern und ihre Atmosphäre untersuchen. Dabei muss sie über 1400 Grad Celsius aushalten. Im November soll die „Parker Solar Probe“ der Sonner erstmals nahe kommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Versuch, seinen zehnjährigen Sohn zu retten, ist ein 50-jähriger Deutscher vor der niederländischen Ferieninsel Texel ertrunken.

12.08.2018

Schrecklicher Unfall auf der Ostseeautobahn A20: Eine Frau und ein Mädchen sterben, ein weiteres Kind schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei hat einen ersten Hinweis auf die Ursache des Auffahrunfalls.

12.08.2018

Schwer verletzt haben noch Unbekannte einen Mann nach einem Unfall in Mecklenburg-Vorpommern zurückgelassen.

12.08.2018