Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erste leichte Bewegung bei Metall-Tarifverhandlungen
Nachrichten Brennpunkte Erste leichte Bewegung bei Metall-Tarifverhandlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 11.01.2018
Böblingen

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie haben sich Arbeitgeber und IG Metall im Südwesten ein erstes kleines Stück aufeinander zu bewegt. Beide Seiten betonten jedoch nach der dritten Verhandlungsrunde in Böblingen bei Stuttgart, dass ihre Vorstellungen in den wesentlichen Punkten noch deutlich auseinander liegen. Erstmals wurden in kleinerer Runde konkrete Details besprochen. Außerdem soll eine Expertengruppe nun Lösungsvorschläge für das besonders umstrittene Thema Arbeitszeit erarbeiten, bevor am 24. Januar erneut verhandelt wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Nix ist fix“, das gilt für die Sondierungsgespräche von Union und SPD, bis der letzte Punkt geklärt ist und ein gemeinsames Schlusspapier auf dem Tisch liegt.

11.01.2018

Es sind schwere Vorwürfe: Eine Mutter soll ihr Kind anderen Männern gegen Geld für Vergewaltigungen zur Verfügung gestellt haben. Die Polizei befreit den Jungen nach zwei Jahren Martyrium. Und beendet einen Kriminalfall mit erschreckenden Dimensionen.

11.01.2018

Rote Rosen als Herz angeordnet, schwimmende Kerzen, ein großes Foto: In Kandel nehmen Angehörige und Anteilnehmende von der getöteten 15-jährigen Mia Abschied. Der Pfarrer spricht auch mahnende Worte.

11.01.2018