Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erster Bundeswehrverband rückt ins Baltikum ab
Nachrichten Brennpunkte Erster Bundeswehrverband rückt ins Baltikum ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:13 19.01.2017
Anzeige
Oberviechtach

Im Rahmen der massiven Aufrüstungsinitiative der Nato wird der erste Bundeswehrverband nach Litauen verlegt. Die ersten Panzergrenadiere werden heute mit einem militärischen Appell im bayerischen Oberviechtach verabschiedet. Die ersten Truppen des Gefechtsverbands sollen in wenigen Tagen in der früheren Sowjetrepublik eintreffen. Die Nato will die Ostflanke des Bündnisses zur Abschreckung gegenüber Russland stärken. Das Bündnis hatte die Entsendung von je etwa 1000 Soldaten nach Polen, Lettland, Estland und Litauen beschlossen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Mord an Hrant Dink, dem bekannten armenisch-türkischen Journalisten und Menschenrechtsverteidiger, jährt sich heute zum zehnten Mal.

19.01.2017

Rom (dpa) - Nach der neuen Erdbebenserie in Mittelitalien gehen die Rettungsarbeiten in der eingeschneiten Region heute weiter.

19.01.2017

Bei dem jüngsten Selbstmordanschlag einer islamistischen Terrororganisation im Norden Malis sind mindestens 60 Menschen getötet worden.

19.01.2017
Anzeige