Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Erwerbstätigenzahl steigt auf Rekord seit Wiedervereinigung
Nachrichten Brennpunkte Erwerbstätigenzahl steigt auf Rekord seit Wiedervereinigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 14.02.2018
Anzeige
Wiesbaden

Die starke Konjunktur lässt die Beschäftigung in Deutschland auf immer neue Rekorde steigen. Im vierten Quartal 2017 wuchs die Zahl der Erwerbstätigen gemessen am Vorjahreszeitraum um 1,5 Prozent auf 44,7 Millionen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das sei der höchste Stand seit der Wiedervereinigung. Dabei sei der Zuwachs noch stärker ausgefallen als sonst in einem Schlussquartal üblich. Getragen wurde der Boom von den angestellten Arbeitnehmern, gerade in der Dienstleistungsbranche. Dort fielen die Zuwächse am größten aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hofft nach eigenen Worten auf eine baldige Freilassung des seit einem Jahr ohne Anklage inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel.

14.02.2018

Langsam essen schützt vor dem Dickwerden. Wer seine Mahlzeiten hastig hinunterschlingt, entwickelt eher krankhaftes Übergewicht.

14.02.2018

Der Weg zum Medizinstudium in Deutschland ist voller Hürden. Die Verfassungsrichter forderten die Politik zu Änderungen auf. Die Länder drücken dabei nun aufs Tempo.

14.02.2018
Anzeige