Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Eurojackpot: Glückspilz aus Dänemark kassiert 21,3 Millionen Euro
Nachrichten Brennpunkte Eurojackpot: Glückspilz aus Dänemark kassiert 21,3 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 27.10.2012
Anzeige
Münster

Der Eurojackpot mit 21,3 Millionen Euro geht nach Dänemark. Es ist der höchste Eurojackpot, der je in Dänischen Kronen ausgezahlt wurde. Im August wurde die höchste Gewinnklasse in Europas neuer Millionen-Lotterie zuletzt geknackt. Ein Teilnehmer aus Bayern hatte rund elf Millionen Euro abgeräumt. Den bisher höchsten Jackpot in der europäischen Lotterie gab es auch im August, ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen kassierte mehr als 27 Millionen Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Syrien geht das Blutvergießen trotz einer vereinbarten Waffenruhe weiter. Die oppositionellen syrischen Menschenrechtsbeobachter berichteten von einer heftigen Explosion ...

30.10.2012

Der Bundesnachrichtendienst hat 20 vereitelte Anschläge auf die Bundeswehr in Afghanistan seit Januar 2011 gezählt.

27.10.2012

Im Nordwesten Chinas haben sich wieder zwei Tibeter selbst verbrannt. Die beiden Männer starben. Einer von ihnen zündete sich auf einer Hauptstraße an.

27.10.2012
Anzeige