Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Europapolitiker: EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei nicht abbrechen
Nachrichten Brennpunkte Europapolitiker: EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei nicht abbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:32 07.08.2016
Anzeige
Berlin

Führende EU-Politiker haben vor einem Abbruch der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gewarnt. „Ich fände es verantwortungslos, wenn wir in dieser akuten Situation die bisherigen Beziehungen zur Türkei komplett aufgeben würden, ohne zu wissen, wohin wir wollen“, sagte die Fraktionschefin der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, der „Welt am Sonntag“. Europa dürfe nicht die aufgeklärten, demokratieorientierten Türken, die sich auf die EU verlassen hätten, im Stich lassen. Auch der CDU-Politiker Elmar Brok warnte vor Kurzschlusshandlungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war knapp: Um eine Winzigkeit verpasst Barbara Engleder die erste deutsche Medaille. Ausgeschieden sind Tennisspielerin Annika Beck und Judoka Tobias Englmaier.

13.08.2016

Ein Feuer hat auf der Kanaren-Insel La Palma weite Teile eines Naturparadieses dem Erdboden gleichgemacht. Die Flammen sind weiter außer Kontrolle. Schuld ist allem Anschein nach ein Deutscher. Für den 27-Jährigen wird es jetzt Ernst.

07.08.2016

Der 27-jährige Deutsche, der ein verheerendes Feuer auf der Kanaren-Insel La Palma verursacht haben soll, ist in Untersuchungshaft genommen worden. Dies teilte das Landgericht der Kanaren mit.

06.08.2016
Anzeige